suche nach wahrheit!

Biete bzw. suche persönliche TI-Kontakte

suche nach wahrheit!

Beitragvon stine62 » Donnerstag 8. Dezember 2016, 21:15

hallo,ich bin stine aus mv,was ich hier lese,was ihr mitteilt,ist für mich wie eine fibel der anfänger
,die technologien sind schon soweit,das wir für die schikanisten nur ein gefundenes fressen sind.
alles wofür wir kämpfen müssen,und warum wir zusammenhalten müssen,der schlange den kopf abschlagen.Ich habe seit Jahren ein sprechfunk in mir.Was bin ich ,ein vois tu skull?,oder ein
gang stalkink?es geht rund um die Uhr.Schichtbetrieb.Alles was hier schon mitgeteilt wurde
an schikanen ectr.habe ich selbst erlebt.Nur eine klagemauer hilft nicht weiter.ich weiss es sind
rechschreibfehler drin.aber..?Es ist gewollt von denen.Wir sind die stärkeren,weil wir uns
durchkämpfen müssen.Denn sie wollen unseren Geist besetzen,und wir wolen bleiben wie
wir sind.
ich würde mich gerne über Emails mit euch austauschen,denn es hat weig Sinn,wenn Ihr nur
Hilfe aus eure eigenen Nähe sucht.Ein wenig Hilfe,zieht Leinenklomotten an,nichts einengendes
,das die Haut atmen kann.Ich könnte viel erzählen,aber...?Hier meine Email christine603@web.de

voice to skull

Beitragvon birgit » Dienstag 20. Dezember 2016, 10:07

hallo christine, ich schreibe dir hier im forum, und werde dir auch ne mail auf deine private mailadresse schicken, also wunder dich bitte nicht, das du das thema 2x liest.

ich bin die birgit, 47 jahre alt, seit 1 1/2 Jahren höre ich stimmen, war 2x deswegen in der klapse gelandet, bis ich durch einen zufall herausgefunden habe, das ich ein sogenanntes mind control- gang stalkking- voice to skull opfer bin!!!
als ich aus der klapse ein 2. mal heraus kam, meldeten sich die stimmen das erste mal genau in meiem ohr!!! als wenn ein radiosender in meinem ohr wäre!!!! ich dachte erst , ich drehe durch, und müßte wieder in die klapse!!! aber da durchschoss mich ein gedanke, das mir einer etwas ins ohr eingepflanzt haben muss, wo was wie einen sender!!!! da wurde mir klar, das ich einem verbrechen unterliege!
ich fing an zu googel,, gab sämtliche suchbegriffe ein im internet... und fand dann das thema voice to skull, = auf deutsch, stimmen hören,das zu dem thema gang stalking mit dazugehört.
das nur vorab!!!
die stimmen melden sich aber nicht nur bei mir im ohr selbst, es hört sich an, als wenn hier in der wohnung versteckte lautsprecher sind, so einer von draußen in die wohnung spreicht, und das schlimmste, die stimmen verfolgen mich überall hin, auch außerhalb der wohung!!überall!!
beim einkaufen im supermarkt, auf der straße, in der straßenbahn, im schwimmbad, und auch auf der arbeitsstelle!!!! das ganze geht so wie bei dir 7 tage die woche, 24 h am tag!!!
sie dorkumentieren alles was ich den ganzen tag über mache.. als wenn ich das nicht selber wissen würde!!! beispiele!
wenn ich zu hause aufs klo gehe
dokimentieren, was ich im fernsehen anschaue
was ich aus dem kühlschrank nehme
was ich im supermarkt aus dem regal nehme
es wird jeder handgriff dokumentiert, was ich auf der arbeit mache, es wird auch gesagt, das ich angeblich was falsch gemacht habe
mir wird gesagt, das ich auf der arbeit die kündigung kriege
das sind noch die harmlosesten sachen, hier die krassesten sachen:
mit wurde morddrohungen vorhergesagt, mal sollten die Täter mein eigenen Eltern sein, dann meine Schwiegereltern, dann mein eigener Mann....
mir wurde gedroht, dass mein Mann einen schlimmen unfall haben würde wenn er Feierabend macht und auf dem weg nach hause ist
mit wurde gesagt, dass auf meiner Arbeitsstelle eine Bombendrohung eingehen würde, und ich auf der Arbeisstelle mit in die Luft fliegen würde
jetzt was ganz krasses:
mit hat jemand ins Ohr gesprochen, dass Gott mir sprechen würde!!!!
man liest auch meine mails hier in der wohung mit,
man kennt mein passwort
man beschattet mich am Geldautomaten, man kennt meinen Pin für meine ec karte
man kennt mein passwort für den pc
man macht mir weiß, ich würde polizeilich gesucht werden,und man würde mich in den knast bringen, oder mich lebenslang in eine geschlossene psychatrie einweisen lassen und mich mein lebenlang mit schweren psychopharmaka vollpumpen lassen!!!
man verfolgt mich weltweit, sogar im urlaub habe ich keine ruhe.....
und das alles durch einen eingeplanten chip,..nur ich höre die stimmen, mein mann leider nicht!!!
dem darf ich das gar nicht erzählen, der meint dann wieder , ich wäre voll krank und müsse zurück in die psychatrie!!! dem darf ich von all dem nichts anmereken lassen!!!! und die stimmen in der wohnung, die sich anhören, als wenn sie durch einen lautsprecher kämen, oder auch evtl, durch die nachbarwohnung von neben an, sind in dem maßen nur hörbar, wenn mein mann nicht da ist,
ansonsten höre ich die stimmen nur direkt in meinem ohr....entweder als reale stimmen, oder so blöd wie sich das anhören mag, sind die stimmen als druckwellne wahrnehmbar!!! aber trotz allem verständlich !!!!
tja, ich habe auch schon den tipp bekommen, das ich das bei der staatsanwaltschaft anzeigen soll, aber.... hmm.... tja... wie?
ich müßte persönlich da hin.... ohne das ganz schriftlich zu machen, ich kann keinen brief von der staatsanwaltschaft zu mir nach hause schicken lassen, wenn mein mann mir zu vor kommt, und den briefkasten vor mir öffnet.... will er wissen, was ich mit der staatanwaltschaft zu tun habe.. und das mit recht... von ihm würde ich das ja auch wissen wollen......
du kennst das problema bestimmt auch schon, das du es keinem erzählen kannst, außer hier im forum.. das dich privat keiner ernst nimmt.
jetzt meine frage an dich: kannst du mir erzählen, was dir den ganzen tag durch den eingepflanzen chip erzählt wird????
wie geht es dir? läßt du dich von den stimmen so wie ich am arsch lecken, und weißt , das trotz allem ein verbrechen an dir verübt wird, wo wie an mir ?
setzt dir mich mit mal in verbindung. ich werde dir diese mail auch deine persönlich angegebene
mail adresse schicken.....am besten du meldest dich bei mir auch unter meiner persönlichen privat mail adresse... manchmal gibts ja in solchen Foren manchmal anmeldeprobleme, oder wie werden urplötzlich gelöscht oder sonst was.... bitte schreib mir unter: birgitstrobel1969@gmx.de
MfG, Birgit


Zurück zu „Kontakte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast